AGB

Der TFM Shop auf www.tfmshop.de wird von der Smiling Cat Publishing GmbH betrieben.

 

1) Für alle Bestellungen bei der Smiling Cat Publishing GmbH (nachfolgend Smilingcat) gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Smilingcat nicht an.

 

2) Widerrufsbelehrung

 

2.1) Widerrufsrecht:

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Kaufvertrag zu widerrufen. 

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Zugangs unserer Auftragsbestätigung per E-Mail. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Smiling Cat Publishing GmbH, Lenaustr. 1, 66125 Saarbrücken, Tel.: 068979523075, Fax: 068979523076, E-Mail: bestellung@tfmshop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

 

Sie können dafür dieses Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

 

2.2) Folgen des Widerrufs 

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie sich ein Produkt mit Sonderanfertigungen bestellt – insbesondere ein Buch mit persönlicher Widmung, so ist diese Produkt vom Widerruf ausgeschlossen.

 

3) Vertragsabschluss

 

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei Smilingcat aufgeben, erhalten Sie von uns eine E-Mail, die den Eingang der Bestellung bei uns bestätigt. Diese Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme Ihres Angebotes dar. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen die bestellte Ware liefern oder bei elektronischen Produkten, wenn wir Ihnen eine Download Link zur Verfügung stellen. Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Alle bei Smilingcat angebotenen Produkte können nur von Volljährigen und voll geschäftsfähigen Personen gekauft werden. Bei Kauf auf Vorkasse stellen wir Ihnen vor dem Kauf unsere Bank Daten zur Verfügung. Ein Kaufvertrag kommt zu stande, wenn wir den vollen Kaufpreis erhalten und die Ware an Sie versendet haben. Sollten wir nicht in der Lage sein, die von Ihnen bestellten Produkte zu liefern, erhalten Sie den vollen Kaufpreis binnen 14 Tagen wieder zurück.

 

4) Mängelhaftung

 

Liegt ein Mangel in der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen. Die Verjährungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung.

 

Haftung für Inhalte auf unseren Webseiten:

 

Alle auf den Seiten von Smilingcat angebotenen Inhalte sind die Arbeit sorgfältiger, journalistischer Recherche. Trotzdem können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Verlag, Herausgeber, Seitenbetreiber, Smilingcat und unsere Autor können für fehlerhafte Angaben und deren Folgen weder eine juristische Verantwortung noch irgendeine Haftung übernehmen.

 

5) Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung von persönlichen Informationen unserer Kunden

 

Informationen und Daten, die wir von Ihnen bekommen werden von uns zur Abwicklung der Bestellung, zur Lieferung von Waren und zum Erbringen von Dienstleistungen sowie für die Abwicklung von Zahlungen genutzt. Wir verwenden diese Informationen und Daten auch, um mit Ihnen über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und über Marketingangebote zu kommunizieren sowie zur Aktualisierung Ihrer Datensätze in Ihrem bei uns gespeicherten Kundenkonto. Weitere Informationen zur Nutzung Ihrer Daten finden Sie in unsererDatenschutzerklärung.

 

6) Anwendbares Recht

 

Es gilt deutsches Recht.

 

Zuletzt angesehen