TFM Refresher / Supervision2019-12-28T21:23:42+01:00

TFM-Refreshertag

Ich möchte gerne einen TFM-Refresher-Day ins Leben rufen: er findet 1x im Jahr in Saarbrücken statt.

Die Voraussetzung der Teilnahme sind das aktive Arbeiten mit TFM sowie die Komplettierung eures TFM-Video-Tutorials.

Hier eine Übersicht über unseren Tag:

Zeiten:

Registrierung: 9.30-10.00 Uhr
Veranstaltungsstart: 10.00 Uhr

Es wird eine Mittagspause von 1 Stunde geben sowie 2 Kaffee-Pausen.

Ende des offiziellen Teils gegen 18.00 Uhr

Anschließend: Get Together – zum gemütlichen Ausklang unseres Tages.

Was ist im Preis enthalten?

Inkludiert im Preis sind:

  • Raummiete
  • Vorträge
  • Teilnahme-Bestätigung
  • Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhaltet ihr ein TFM-Sternchen.
  • (Für Heilpraktikerinnen: Die Veranstaltung ist zum BDH Fortbildungszertifikat angemeldet)
  • Während des Tages stehen – wie immer – Obst, Knabbereien und Getränke (stilles Wasser, Kaffee, Tee) zur freien Verfügung.

NICHT enthalten im Preis sind:

  • Deine Logis
  • Ausgaben für etwaige Mahlzeiten

Die Veranstaltung findet ab 15 Teilnehmerinnen statt.

Hinweis:
Für unser gemütliches Get together und unseren kollegialen Austausch im Anschluss an den offiziellen Teil bitte ich eine jede Teilnehmerin eine kulinarische Kleinigkeit mitzubringen für einen so genannten Potluck.
Ich stelle auch abends die Getränke zur Verfügung.

Ich freue mich über ein Wiedersehen bzw. Kennenlernen,

Claudia
TFM-Ausbildungsleitung

Wie funktioniert die Anmeldung?

Für Deine verbindliche Anmeldung nutzt Du bitte Dein persönliches Dashboard.

Erhalte ich eine Anmeldebestätigung?

Ja. Nach der Eingangsbestätigung per E-Mail erhältst Du die Rechnung in digitaler Form. Mit Eingang der Zahlung ist Dein Platz am TFM-Refresher-Day garantiert.

Ich habe gebucht, bin aber nund doch verhindert.

Bitte sage nur dann zu, wenn Du auch tatsächlich vorhast zu kommen.

Da dieser Tag so ausgelegt ist, dass wir eine Kostendeckung erzielen, ist eine Rückzahlung nicht möglich.
(Sofern mit Deiner Anmeldegebühr jedoch ein Überschuss erzielt würde, stelle ich diesen Gowri für ihre Stiftung New Faces zur Verfügung.)

Wo findet der TFM-Refresher-Day statt?

Voraussichtlich tagen wir an unserem TFM-Refreshertag hier:

Fase15
Fasanerieweg 15
66121 Saarbrücken

Saarbahnhaltestelle: Römerkastell (und ca. 500m Fußweg)

Solltet ihr mit dem Auto anreisen: Abfahrt Ostspange, Parkmöglichkeit im Hof

Radweg: Mainzer Straße bis „Opel Dechent“

Wie sieht es ansonsten mit der Anreise aus?

Mit der Bahn

Am Saarbrücker Hauptbahnhof mit der Saarbahn in Richtung Innenstadt. Haltestelle: Römerkastell.

Mit dem Flugzeug

Der Flughafen Saarbrücken ist direkt an Berlin, Hamburg und München angebunden. Die Anreise zum Seminarort beträgt ca. eine halbe Stunde mit dem Taxi. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln geht es vom Flughafen über den Saarbrücker Hauptbahnhof und von dort wie oben beschrieben mit der Saarbahn – Haltestelle Uhlandstr. oder Hellwigstr.

Mit dem Auto

A 620 Ausfahrt Ostspange. Am Kreisel rechts in die Mainzer Strasse einbiegen und dann an der 1. Ampel links in den Fasanerieweg.

(Da die Frage nach der Umweltplakette schon häufiger von Kursteilnehmerinnen gestellt wurde, möge sie an dieser Stelle beantwortet werden: für das Fahren in Saarbrücken wird die Umweltplakette nicht benötigt.)

Kann ich in der Nähe des Seminarorts parken?

Ja, die Fase 15 bietet kostenlose Parkplätze im Hof.

Gibt es Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe?

Hotel Meran
Mainzer Str. 69
66121 Saarbrücken
Tel. 0681 / 65 381
Website
Saarbahnhaltestelle: Uhlandstrasse
 
ibis budget Hotel Saarbrücken Ost
Mainzer Str. 171
66121 Saarbrücken
Tel. 0681 / 68 52 020
Website
Saarbahnhaltestelle: Kieselhumes
 
Hotel Domizil Leidinger
Mainzer Str. 10
66111 Saarbrücken
Tel. 0681 / 93 27 – 0
Website
 
Hotel Motel One
Schillerplatz 4
66111 Saarbrücken
Tel. 0681 / 88 39 960
Website
Saarbahnhaltestelle: Johanneskirche (ca. 5 Minuten Fußweg)

Muss ich etwas Spezielles zum TFM-Refresher-Tag mitbringen?

  • Visitenkärtchen und Flyer zum Netzwerken
  • Freude am Tun 😉
  • eine kulinarische Kleinigkeit für unser Potluck (Mitbringbuffet)
Nach oben