Junge Frauen2019-11-18T17:30:19+01:00

Junge Frauen und die Therapeutische Frauen-Massage

Positives Körpergefühl

Es ist von enormer Wichtigkeit, Mädchen ein positives Gefühl zu ihrem Körper zu vermitteln und sie schon vor der ersten Regelblutung auf die wundervollen Vorgänge in ihrem Körper so vorzubereiten, dass sie zwar vom Mädchen zur Frau werden, aber dennoch Kind bleiben dürfen.

Vorbereitung auf die erste Regelblutung

Gerade junge Mädchen, bei denen die Regelbutung vielleicht noch unregelmäßig ist, können unter stärkeren Menstruationsbeschwerden und -schmerzen leiden, die durch die Verkrampfung der Gebärmutter entstehen.

Die Therapeutische Frauen-Massage sorgt vorbereitend auf die Regelblutung für die Harmonisierung der Energie der Bauchorgane.

Hinweis:

Die Therapeutische Frauen-Massage ist – wie viele andere Methoden, die in der Naturheilkunde zur Anwendung kommen, im streng naturwissenschaftlichen Sinne (noch) nicht vollständig bewiesen, findet aber nach und nach auch den Weg in die Schulmedizin.

Die getroffenen Aussagen basieren daher auf den Erfahrungswerten von Therapeutinnen und Patientinnen und stellen kein Heilversprechen dar.