Monat: Februar 2019

Spinning Babies, Rebozo und TFM

Frisch von einem wunderbaren Wochenende zurück, an dem sich Doulas, Hebammen und 2 Heilpraktikerinnen in die Arbeit von Spinning Babies und die Rebozo-Technik haben einführen lassen. An dieser Stelle sei Jennifer Walker, Spinning Babies Approved Trainer und Mirjam de Keijzer, Workshopleitung Rebozotechnik und Mitautorin des Rebozo-Buches, von Herzen für die guten Informationen und stimmigen Anleitungen …

Spinning Babies, Rebozo und TFM Weiterlesen »

TFM und die Integration anderer naturheilkundlicher Methoden

Immer wieder werde ich gefragt, ob sich die TFM mit anderen naturheilkundlichen Methoden kombinieren lässt, bzw. ob ich sie in meiner Praxis mit anderen Verfahren zusammen anwende. TFM und Ohrakupunktur Es kommt schon mal vor, dass ich einer Patientin, wenn sie zur Bauchbehandlung auf der Liege liegt, zusätzlich ein paar Nadeln ins Ohr setze, die …

TFM und die Integration anderer naturheilkundlicher Methoden Weiterlesen »

60 Minuten und die TFM-Behandlung

Zum „kleinen Einmaleins der TFM“ (TFM-Buch S. 136f.) gehört auch eine maximale Behandlungszeit von 60 Minuten. Absolventinnen, die nach dem Kurs direkt ins Tun kommen, halten sich (das zeigt die Erfahrung) zunächst strikt an die in ihrem Skript aufgeführten Behandlungs-Schemata, bis sie Erfahrung mit der TFM und ihren Behandlungsmodulen gesammelt haben und über die Anwendung …

60 Minuten und die TFM-Behandlung Weiterlesen »